Chaps für Westernreiten

Ob für den Wettbewerb, für die Arbeit auf der Ranch oder zum Training – traditionell designte Westernkleidung nach modernen Ansprüchen schützt und trägt zu einem komfortablen authentischen Reitgefühl bei. Zum Ratgeber »

Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-20%
HKM TEXAS Arbeitschaps
HKM TEXAS Arbeitschaps
Arbeitschaps aus qualitativ hochwertigem Wildleder. In verschiedenen Größen erhältlich. Durch die Gürtelschnallen auf Vorder- und Rückseite individuell einstellbar und komfortabel im Sitz. Der jeweilige Reißverschluss an der...
63,95 € * UVP 79,95 € *
-20%
HKM TEXAS Showchaps mit Fransen
HKM TEXAS Showchaps mit Fransen
Material: - Leder Produktgruppe: - Reiter > Westernreiter > Westernchaps
79,95 € * UVP 99,95 € *
-18%
EQUITHÈME „Imper“ Chaps
EQUITHÈME „Imper“ Chaps
Wasserdichte Chaps aus Polyester mit Polyester unterlegt. Gürtel mit elastischem Einsatz hinten und verstellbarem Klippverschluss vorne. YKK Reißverschluss auf ganzer Höhe. Reißverschlussumschlag, in Knöchelhöhe mit Klett Riemen...
29,95 € * UVP 36,90 € *

Was zeichnet Chaps aus?

Chaps sind spezielle Lederüberzüge, die beim Westernreiten über den Hosen getragen werden, um die Beine des Reiters zu schützen. Sie bestehen meist aus robustem Material wie Leder oder Wildleder und sind so gestaltet, dass sie leicht an- und ausgezogen werden können. Chaps bieten Schutz vor Kratzern, Schmutz und Witterungseinflüssen und können auch dazu beitragen, den Sattelgriff zu verbessern.

Es gibt verschiedene Arten von Chaps im Westernreiten. „Full Chaps“ bedecken das gesamte Bein und sind an der Rückseite offen, während „Half Chaps“ nur den unteren Teil des Beins bedecken. „Chinks“ sind eine kürzere Variante der Full Chaps und enden üblicherweise kurz unter dem Knie.

Chaps sind nicht nur funktional, sondern auch ein wichtiger Bestandteil der traditionellen Westernkleidung. Sie können in verschiedenen Farben, Mustern und mit zusätzlichen Verzierungen wie Fransen oder Stickereien erhältlich sein.

Chaps für Herren

Chaps bei Reitshop24 kaufen

Namhafte Hersteller wie HKM und EQUITHÈME erwarten Sie in unserem Onlineshop. Finden Sie verschiedene Chaps, die Ihren Look komplettieren.

Chaps bieten im Westernreiten eine Reihe von Vorteilen, die sowohl die Sicherheit als auch den Komfort des Reiters erhöhen. Sie bestehen meist aus robustem Material wie Leder und schützen die Beine vor Kratzern, Abrieb und Witterungseinflüssen. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie in rauem Gelände oder bei Arbeiten wie dem Rindertrieb unterwegs sind. Zusätzlich können Chaps den Halt im Sattel verbessern, was eine sicherere und stabilere Sitzposition fördert. Sie bieten auch eine gewisse Stoßdämpfung und reduzieren die Reibung zwischen dem Sattel und den Beinen des Reiters. Daher sind sie eine sinnvolle Ergänzung zur Reitausrüstung im Westernstil.

Chaps für Damen

FAQ zur ChapsFormularbeginn

Was sind Chaps?

Chaps sind Lederüberzüge für die Beine, die über der Hose getragen werden und beim Reiten schützen.

Warum sollte ich Chaps tragen?

Sie bieten Schutz vor Kratzern, verbessern den Halt im Sattel und erhöhen den Reitkomfort.

Welche Arten von Chaps gibt es?

Es gibt Full Chaps, Half Chaps und Chinks. Sie unterscheiden sich darin, wie stark sie das Bein bedecken und für welchen Verwendungszweck sie gedacht sind.

Aus welchem Material sind Chaps gemacht?

Meistens aus Leder oder Wildleder, manchmal auch aus synthetischen Materialien.

Wie wähle ich die richtige Größe?

Die Größe sollten Sie so wählen, dass die Chaps eng anliegen, aber die Bewegungsfreiheit nicht einschränken.

Kann ich Chaps waschen?

Lederchaps sollten Sie nicht in der Maschine waschen, sondern mit speziellen Lederreinigern pflegen.

Sind Chaps nur fürs Westernreiten?

Sie sind im Westernreiten am häufigsten anzutreffen, werden aber auch in anderen Reitstilen verwendet.

Wie ziehe ich Chaps an?

Sie werden normalerweise über der Reithose getragen und können mit Reißverschlüssen oder Schnallen befestigt werden.

Gibt es spezielle Kinder-Chaps?

Ja, es gibt Chaps in verschiedenen Größen, auch für Kinder.

Zuletzt angesehen