Schenkeltrensen/Knebeltrensen

Sie möchten ein junges Pferd ausbilden oder Ihrem Tier leicht verständliche Hilfen anbieten, denen es besser folgen kann? Dann könnte eine Schenkeltrense für Sie eine passende Wahl sein. Im Reitshop24 erfahren Sie alles, was es zu diesem Gebiss zu wissen gibt. Zum Ratgeber »

Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-7%
FEELING Mini-Trabertrense, Breite 9,0 cm, Stärke 10 mm, Ringe Ø 35 mm, massiv
FEELING Mini-Trabertrense, Breite 9,0 cm, Stärke 10 mm, Ringe Ø 35 mm,...
Edelstahl, dünnes Mundstück. Für Ponies, die mit Kopf schlagen. Produktgruppe: MUNDSTÜCKE UND GEBISSE > MINI-TRENSEN > Olivenkopftrensen
24,95 € * UVP 26,90 € *
-16%
beris Schenkeltrense, einfach gebrochen
beris Schenkeltrense, einfach gebrochen
Unser neues einfach und doppelt gebrochenes Mundstück aus Kunststoff ist besonders schlank dimensioniert- breite Auflageflächen und eine geringe Höhe sorgen für mehr Komfort auch in kleineren Pferdemäulern. Die Oberfläche des...
95,95 € * UVP 114,95 € *
-17%
beris Schenkeltrense, doppelt gebrochen
beris Schenkeltrense, doppelt gebrochen
Unser neues einfach und doppelt gebrochenes Mundstück aus Kunststoff ist besonders schlank dimensioniert- breite Auflageflächen und eine geringe Höhe sorgen für mehr Komfort auch in kleineren Pferdemäulern. Die Oberfläche des...
98,95 € * UVP 119,95 € *

Was ist eine Schenkeltrense?

Die Schenkeltrense – auch bekannt als Knebeltrense oder Knebelgebiss – ist ein gängiges Gebiss für Pferde. Die Seitenstücke erinnern an ein D-Ring Gebiss, haben aber zusätzlich noch seitliche Stangen (Knebel beziehungsweise Schenkel) mit einer richtungsführenden Wirkung. Durch den Aufbau liegt das Gebiss ruhiger im Pferdemaul als eine Wassertrense.

Dieses Gebiss erhalten Sie einfach gebrochen oder doppelt gebrochen.

Wann ist eine Schenkeltrense beziehungsweise Knebeltrense sinnvoll?

Auf den ersten Blick mag die Knebeltrense martialisch wirken. Daher schrecken auch viele bei dem Anblick zurück. Der Name macht es nicht besser. Darum ist die Aufklärung wichtig.

Die Wirkung dieses Gebisses gleicht dem der Wassertrense. Aber durch die Schenkel ist die Führung an den Maulwinkeln weicher und das Tier kann Ihre Zügelhilfen leichter verstehen. Dank der ruhigen, zentralen Lage im Maul bietet das Gebiss eine beidseitige seitliche Begrenzung. Gerade für junge Pferde in der Ausbildung kann das eine große Unterstützung sein.

Außerdem verhindern die Schenkel ein eventuell stärkeres Einwirkungen: Das Gebiss kann nicht durchs Maul gezogen werden und die Lefzen werden nicht eingeklemmt. Eine unruhige Reiterhand wird auf diese Weise gedämpft. Dennoch sollte man nie vergessen: je ruhiger und einfühlsamer die Hilfen, desto besser.

Schenkeltrensen für Ihren Bedarf bei reitshop24.de

Sie sind beim Pferdezubehör auf der Suche nach einer Knebeltrense? Dann schauen Sie sich in unserer Kategorie um. Wir halten hochwertige Schenkeltrensen für Sie und Ihr Pferd bereit. Sie finden namhafte Marken wie:

  • Busse
  • EKKIA
  • HKM
  • FEELING
  • METALAB
  • NORTON
  • Waldhausen

 

In unserem Onlineshop bieten wir verschiedene Größen an. Wenn Sie ein Pony haben, können Sie auch eine Schenkeltrense wählen, die kleinere Stangen hat. Denn gerade an einem kleinen Ponykopf wirken die langen Schenkel oft noch martialischer.

FAQ zu Schenkeltrensen

Für wen eignen sich Schenkeltrensen/Knebeltrensen?

Sie eignen sich besonders für die Ausbildung junger Pferde. Aber wenn Sie die Verständigung zwischen sich und Ihrem Tier verbessern wollen, können Sie es ebenfalls mit einer Schenkeltrense versuchen. Denn sie unterstützt dabei, das Verständnis für das Pferd zu erleichtern.

Gibt es einen Unterschied zwischen Schenkeltrensen und Knebeltrensen?

Nein – Schenkeltrense und Knebeltrense bezeichnen dasselbe Gebiss.

Welche Vorteile haben Schenkeltrensen/Knebeltrensen?

Die Vorteile der Schenkeltrense sind folgende:

  • Durch die seitlichen Stangen liegt das Gebiss zentral und ruhig im Maul und verhindert ein Einklemmen der Lefzen.
  • Über Druck wird dem Pferd verständlich gemacht, wohin es weichen soll – denn Pferde weichen dem Druck in der Regel aus. So bewegt es sich in die gewünschte Richtung.
Zuletzt angesehen