Postkandaren

Nicht nur in der höheren Dressur kommen Kandaren zum Einsatz. Auch im Fahrsport findet man sie. Daher halten wir verschiedene Postkandaren für Ihren Bedarf bereit. Außerdem erfahren Sie im Reitshop alles, was es zu diesen speziellen Gebissen zu wissen gibt und wie Sie korrekt damit umgehen. Zum Ratgeber »

Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-16%
FEELING Postkandare
FEELING Postkandare
Aus Edelstahl mit tailliertem dünnes Stangenmundstück. Produktgruppe: MUNDSTÜCKE UND GEBISSE > FAHRGEBISSE > Postkandare mit 2 Ringen
39,95 € * UVP 47,90 € *
-15%
FEELING Postkandare mit 3 Ringen
FEELING Postkandare mit 3 Ringen
Edelstahl, gewölbtes Stangenmundstück. Produktgruppe: MUNDSTÜCKE UND GEBISSE > FAHRGEBISSE > Postkandare mit 3 Ringen
52,95 € * UVP 62,90 € *

Was ist eine Postkandare?

Die Postkandare gehört zu den Fahrkandaren und ist ein Bestandteil des Zaumzeugs. Sie zeichnen sich durch ein starres oder gebrochenes Mundstück aus und haben entweder auf jeder Seite zwei oder drei untereinanderliegende Ringe. Der zusätzliche Ring dient dazu, ein weiteres Paar Leinen einzuhaken – dann ist die Postkandare schärfer als die Variante mit nur zwei Ringen.

Neben der Postkandare findet sich unter Fahrgebissen auch die Liverpoolkandare, bei der die Seitenteile fest oder beweglich angebracht sind.

Wann ist eine Postkandare sinnvoll?

Allgemein sollte die Reiterhand erst „Kandarenreife“ haben, ehe Sie mit einem Kandarengebiss arbeiten. Denn die Hebelwirkung ist deutlich schärfer als beispielsweise bei anderen Gebissarten – wie der Wassertrense. Eine feine und sanfte Hand ist die Basis, um mit einer Kandare korrekt zu arbeiten.

Da die Postkandare ein Gebiss für den Fahrsport ist, wird sie ohne Unterlegtrense genutzt.

Wichtig zu wissen: Je tiefer die Fahrleine bei den drei untereinanderliegenden Ringen verschnallt ist, desto schärfer wirkt die Postkandare.

 

Die passende Postkandare finden: bei reitshop24.de

Reitsport oder Fahrsport, zum Pferdezubehör gehören sowohl Zaum als auch Gebiss. In unserem Onlineshop erwarten Sie daher Postkandaren in verschiedenen Gebisslängen zum besten Preis. Wir bieten Ihnen selbstverständlich hochwertige Produkte namhafter Marken, von denen wir überzeugt sind: wie Feeling und Waldhausen.

FAQ zu Postkandaren

Wer kann eine Postkandare nutzen?

Eine Postkandare findet man im Fahrsport. Wie beim Reitsport ist eine feine und sanfte Hand nötig, um sie richtig einzusetzen und dem Pferd keine Schmerzen zuzufügen. Daher gehört eine Kandare nicht in unerfahrene Hände.

Für welche Pferde eignen sich Postkandaren?

Allgemein werden Postkandaren im Fahrsport eingesetzt. Daher können sie für Warm- und Kaltblüter Verwendung finden. Gewöhnen Sie Ihr Pferd langsam an das Gebiss, wenn es diese Variante noch nicht kennt. Mit Geduld und Einfühlungsvermögen und einer ruhigen Hand werden Sie gewiss Erfolg haben. Seien Sie jedoch nicht enttäuscht, sollte sich Ihr treuer Freund nicht an die Kandare gewöhnen wollen. Jedes Pferd ist anders.

Wozu dienen die Ringe an der Postkandare?

Die Ringe auf jeder Seite des Mundstücks dienen dazu, die Fahrleinen zu verschnallen. Je tiefer sie befestigt werden, desto stärker ist die Hebelwirkung.

Zuletzt angesehen